Archive for 'gehört'

15
Okt

Allein Allein

vom Sound her ein super cooler Song. Ein bisschen “Depeche Mode” ähnlich. Aber hätt ma ja mal jemand früher sagen können, dass der Refrain auf Deutsch ist

Mein Vorschlag:

I´m lying

30
Sep

Traurig aber schön

Unsere Azubine (18 Jahre alt, scheinbarer “Die Ärzte”-Fan) hat mir ein Video bei YouTube empfohlen. Zitat: “Des is echt cool”. Gut, denk ich mir, sind zwar die Ärzte, die ich eigentlich jetzt nicht soooo mag aber ich schau´s mir mal an. Als ich 18 war, war das wohl auch noch ein bisschen anders (da kam man aufgrund der vielen Rocknächte um die Band auch nicht wirklich herum)

So und da guck ich so des Video und hör mir den Song an und denk mir, dass ich sowas trauriges und schreckliches schon lang nicht mehr gehört hab… Dann hab ich mir den Song nochmal angehört und kam wieder zu dem gleichen Ergebnis. Heute hör ich ihn zum x-ten mal und find ihn plötzlich richtig gut. Dafür schäm ich mich jetzt ein bisschen. Muss ich mich dafür schämen? Bin ich eigentlich nicht zu “alt” um sowas gut zu finden?  Hab so das Gefühl, es gibt ein Alter (so zwischen 13 und 18) da hat man vielleicht zeitweise eine leicht “zerstörerische” Phase und findet diese Art von Musik und Text gut (sag nur Onkelz und JBO – Kennt jemand JBO??? Nein??? Gott sei Dank! *g)

Worauf wollte ich hinaus? Weiß nicht mehr.. auf jeden Fall find ich den Song jetzt gut und blogbar. So, hier ist das Meisterstück

P.S.: Ein “richtiges” Video gibt´s wohl nicht…

15
Sep

Stramu Würzburg 2008

Besser spät als nie:

Am vorletzten Wochenende fand das 5. internationale Straßenmusikfestival in Würzburg statt. Da mussten Phil und ich natürlich hin.

Am Samstag spielte das Wetter leider nicht so mit. Alle paar Minuten musste der Schirm auf und wieder zu gemacht werden. Unser Riesen-Norma-Schirm gab daher schon nach einem einzigen Tag den Löffel ab. Dem Wetter entsprechend war auch auf der Straße nicht so richtig viel los. Ich hab mir die Würzburger Innenstadt ja sowieso schon etwas größer vorgestellt, aber auf den angekündigten Plätzen waren auch nur leider sehr vereinzelt Musiker und Künstler richtig am Werk. Der Nachmittag verlief somit eher trist.

Da hatte der Sonntag schon etwas mehr zu bieten. Die Sonne lockte wohl einige aus ihrem Versteck, die Stimmung war viel ausgelassener. Man konnte rumlaufen ohne durchweicht zu werden. Besonders in guter Erinnerung geblieben sind mir:

Analogue Birds

Sehr coole Didgeridoo / Rock / Techno Mischung. Weiß garnicht genau, wie man die Musikrichtung anders beschreiben kann… 2 Jungs (waren´s hier, eigentlich sind´s wohl 3). Einer trommelt, der andere spielt eines der ältesten Instrumente der Welt. Raus kommt nicht der medidative Didgeridoo-Sound sondern richtig coole Klänge, die Lust auf mehr machen. Musste natürlich gleich eine CD mit. Hier gibt´s ein paar Hörproben.

Gee Gee & Soluna

Cover-Country vom Feinsten. Gee Gee ist der Papa, Soluna die Tochter. Sehr unterhaltsam. Scheint den beiden Spaß zu machen.

Mark Gillespie

Immer gern gesehen. Diesmal wieder von Tom Drost an der Querflöte begleitet. Einfach tolle Mucke. Mark geht eigentlich immer. Hier zum reinhören.

Und dann gab´s noch Hannah Pearl, die sich auch mal mit Tom Drost zusammengetan hat. Fetziger Rock / Pop Mix, Song, die gute Laune machen.

5
Aug

Gefühlserinnerungen

haltet mich nicht für verrückt, aber dieses Wochenende hat mich mal wieder das Volksfest-Gefühl übermannt. Das passiert jedes mal, wenn ich an diesen Fahrgeschäften vorbeilauf, die ich mittlerweile fast etwas nervig finde, aber die mich noch vor ein paar Jahren total gefesselt haben. Mein ganzes Taschengeld ist damals damit draufgegangen, dass ich ununterbrochen in genickbrecherischen Fahrgeschäften gesessen bin… und da ist es wieder dieses Gefühl… die Fahrt geht los, ein kalter Wind umweht einen, man fliegt mit Höchstgeschwindigkeit durch die Luft, die Lichter fliegen an einem vorbei, ein Gefühl der absoluten Freiheit überkommt einen… und dann in einer ohrenbetäubenden Lautstärke spielt dieser Song:

26
Jul

Manche Songs…

passen einfach perfekt zu einem Tag….

18
Jun

Song des Tages

passt zwar nicht ganz zu dem aktuellen Wochentag, aber dieser Song spiegelt wohl mein heutiges Gefühl am Besten wieder

Mark Gillespie – Supersonic Sunday

28
Mai

Der Touri-Song

mittlerweile versteh ich fast das ganze Lied! Das ist so ziemlich der Wortschatz, den man als Italienbesucher drauf haben sollte ;-)

Ich trau mich jetzt mal das Video zu posten, schaut nicht so genau hin (was haben die sich 1982 nur dabei gedacht???)

26
Mai

Dreams

Gestern seit Lngem mal wieder “E-Mail für dich” geschaut. Schöner Film, aber zur Zeit find ich an den meisten Filmen immer den Soundtrack am besten. Auch dieses mal. Die Songs der Cranberries erinnern mich irgendwie voll an Früher an eine unbeschwerte Jugendzeit und machen deshalb wohl so richtig gute Laune.

Hier der Song, der im Film vorkam:

24
Mai

bezaubernde Frühlingsklänge

Sitz grade wieder auf dem Balkon und genieß das schöne Wetter zusammen mit dem passenden Soundtrack.

Es gibt kaum eine Musik, die besser zu dieser Jahreszeit passt.

by MillionSwords

18
Mai

Soundtrack

Hab gestern mal wieder einen richtig süßen romantischen Film im Kino geguckt, nämlich Verliebt in die Braut

Dabei im Soundtrack einen Song entdeckt, den ich schon ewig nicht mehr gehört hab… richtig schön…