Archive for 'gesehen'

6
Okt

Das Lächeln der Sterne

von meinem Lieblingsautor Nicholas Sparks kommt am 16.10. mal wieder eine Roman-Verfilmung in die Kinos. Der Trailer hört sich sehr vielversprechend an. Mal wieder was für einen richtig schönen romantischen Kino-Abend. An das Buch kann ich mich nicht mehr soooo erinnern, da es schon ziemlich lang her ist, dass ich es gelesen hab. Daher bin ich auf den Film um so gespannter.

6
Okt

Super schöner Film

gestern Abend ausgeliehen und am Ende Rotz und Wasser geheult. Soooo ein schöner Film! Richtig was für´s Herz. Kann ich nur weiterempfehlen:

Das Beste kommt zum Schluss

15
Sep

Stramu Würzburg 2008

Besser spät als nie:

Am vorletzten Wochenende fand das 5. internationale Straßenmusikfestival in Würzburg statt. Da mussten Phil und ich natürlich hin.

Am Samstag spielte das Wetter leider nicht so mit. Alle paar Minuten musste der Schirm auf und wieder zu gemacht werden. Unser Riesen-Norma-Schirm gab daher schon nach einem einzigen Tag den Löffel ab. Dem Wetter entsprechend war auch auf der Straße nicht so richtig viel los. Ich hab mir die Würzburger Innenstadt ja sowieso schon etwas größer vorgestellt, aber auf den angekündigten Plätzen waren auch nur leider sehr vereinzelt Musiker und Künstler richtig am Werk. Der Nachmittag verlief somit eher trist.

Da hatte der Sonntag schon etwas mehr zu bieten. Die Sonne lockte wohl einige aus ihrem Versteck, die Stimmung war viel ausgelassener. Man konnte rumlaufen ohne durchweicht zu werden. Besonders in guter Erinnerung geblieben sind mir:

Analogue Birds

Sehr coole Didgeridoo / Rock / Techno Mischung. Weiß garnicht genau, wie man die Musikrichtung anders beschreiben kann… 2 Jungs (waren´s hier, eigentlich sind´s wohl 3). Einer trommelt, der andere spielt eines der ältesten Instrumente der Welt. Raus kommt nicht der medidative Didgeridoo-Sound sondern richtig coole Klänge, die Lust auf mehr machen. Musste natürlich gleich eine CD mit. Hier gibt´s ein paar Hörproben.

Gee Gee & Soluna

Cover-Country vom Feinsten. Gee Gee ist der Papa, Soluna die Tochter. Sehr unterhaltsam. Scheint den beiden Spaß zu machen.

Mark Gillespie

Immer gern gesehen. Diesmal wieder von Tom Drost an der Querflöte begleitet. Einfach tolle Mucke. Mark geht eigentlich immer. Hier zum reinhören.

Und dann gab´s noch Hannah Pearl, die sich auch mal mit Tom Drost zusammengetan hat. Fetziger Rock / Pop Mix, Song, die gute Laune machen.

10
Aug

Gestern im Kino: Akte X

Nun war es soweit. Ich hab den 2. Akte X Film endlich gesehen.

Leider bin ich mir immer noch nicht so ganz schlüssig, wie ich den Film jetzt denn so fand. Daher vorerst einmal nur einige Gedankenfetzen (SPOILER):

Read more »

9
Jul

Akte X – Jenseits der Wahrheit

so lautet der geheimnisvolle deutsche Titel des 2. Akte X Films.

Wenn man sich als alter Fan den Trailer anschaut, fällt einem auf, dass Mulders Synchronstimme nicht mehr die Alte ist – sehr gewöhnungsbedürftig…

Und hab ich da grade ein “DU” von Mulder zu Scully gehört? Na endlich! Wäre auch langsam albern geworden.

Am 24.07. ist es endlich so weit!!! Hoff nur, dass mich der Film nicht zu arg grußelt. Bin schon seit längerem nicht mehr richtig geschockt worden… ;-)

1
Jul

Christ0 in München

am Wochenende haben wir die Rockoper Christ0 in dem wunderschönen Gärtnerplatztheater in München erleben dürfen.

Das war meine erste “Erfahrung” in Theaterstücken dieser Richtung und ich muss sagen, ich bin begeistert!

Da Phil schon etwas ausführlicher drüber geschrieben hat, verzichte ich auf weitere Ausführungen und verweise auf seinen Eintrag.

Muss aber sagen, dass ich diese Oper wirklich jedem empfehlen kann, der mit guter richtig rockiger Rockmusik was anfangen kann!

18
Jun

Die Sache mit dem Trikottausch

Eins vorneweg: Ich bin nicht unbedingt ein Fußballfan. Aber ich schau sehr gerne bei der EM oder WM mit, vor allem, weil da die Stimmung so toll und die Spannung fast greifbar ist. Wann sieht man sonst so viele Männer so emotionsgeladen?

Als wir in Italien waren haben wir uns Italien/Holland zusammen mit vielen Italienern und noch mehr Holländern angeschaut. War superlustig! 

Nunja, gestern also so nebenbei das Spiel Italien/Frankreich laufen gehabt. Brutales Spiel, muss ich schon sagen. Aber dann am Schluss man wieder sehr enttäuschend. Kein Trikottausch… im Gegenteil! Die Jungs ziehen sich auch noch nen Pulii drüber! Jetzt frag ich mich: Warum??? Ist es so kalt im Stadion? Sind die Trikots so teuer, dass sie es sich nicht mehr leisten können, zu tauschen? Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären?

Ich find es jedenfalls schade. Vor allem bei solchen Mannschaften. Da wird den Frauen der einzige Anreiz genommen, bei solchen Spielen bis zum Schluss durchzuhalten… Ich verlange eine Erklärung!

Und für alle Männer, die beim Lesen jetzt aus dem Kopfschütteln nicht mehr rausgekommen sind: Tut mir leid, ich bin ein Mädchen, ich kann nicht anders! ;-)

 

18
Jun

Stöckchenklau

Hab mir von der Schnien einfach ganz frech ein Stöckchen geschnappt, weil´s mit so gut gefallen hat und ich Filme doch auch so toll find

Read more »

3
Jun

Room.tv

Hier gibt´s einen kleinen Einblick darin, dass sogar in Musikvideos kräftig an Figur und Gesicht der Stars rumretuschiert wird. Man darf bald langsam garnichtsmehr von dem Glauben, was man sieht… :-(

Vielleicht auch gut so… wär ja schlimm, wenn die in Wirklichkeit alle so gut aussehen würden…

31
Mai

Erster X-Files Trailer

gestern zum ersten mal den Akte X Trailer gesehen. Da bin ich ja mal gespannt…